Ein Stück Bahngeschichte

Der Suisse Train Bleu

Nehmen Sie Platz und geniessen Sie einen Hauch Nostalgie aus den 60er- und 70er-Jahren.

Die Zusatzwagen mit viel Eleganz

Prestige Continental Express

Ergänzen Sie den Suisse Train Bleu nach Ihren Bedürfnissen.

Ein Stück Bahngeschichte

Der Suisse Train Bleu

Nehmen Sie Platz und geniessen Sie einen Hauch Nostalgie aus den 60er- und 70er-Jahren.

Dienstleistungen

Unser Angebot

Ob Tagesausflug, mehrtägige Rundreise oder unvergessliches Dinner – mit dem Suisse Train Bleu wird bereits die Fahrt zum Event.

Facts and Figures

Die Renovation des Suisse Train Bleu in Zahlen

119

Stunden

Bisher aufgewendete Stunden für Malerarbeiten inkl. Abschleifen und weiteren Vorbereitungen

17

Kilogramm

Bisher verbrauchte Farbe für die Bemalung eines Suisse Train Bleu Wagens

4

Teppichrollen

Bisher benötigte Teppichrollen à 30 x 2 Laufmeter = entspricht total 240 m2

128

Stunden

Bisher aufgewendete Stunden für das Abdichten der Fenster

160

Fotos

160 neue Fotos in den Abteilwagen, die jeweils auf ein Thema abgestimmt sind

90

Stunden

Bisher aufgewendete Stunden für Schlosserarbeiten

Renovation des Zuges

Unterstützen Sie uns

Wir sorgen dafür, dass der Suisse Train Bleu auch zukünftig weiterhin im In- und Ausland eingesetzt werden kann und ein Stück Bahngeschichte erhalten bleibt.

Reisen Sie mit uns

Die nächsten Rundreisen

Silvesterfahrt im Sonderzug

30.12.2021 - 01.01.2022

3-Tages-Reise: Erleben Sie das Bahngefühl der Belle Epoque an Bord des eleganten Speisewagens des «Prestige Continental Express». Die luxuriösen Wagen im Stil des Orient Express werden zusammen mit weiteren Wagen in einem Sonderzug fahren. Nach einem reichhaltigen Brunch erreichen Sie St.Gallen, wo Sie im Radisson Hotel einquartiert werden. Sie entdecken die historische Altstadt und am 31.12.21 in Herisau das Silvesterchlausen, der wohl eindrücklichste Winterbrauch im Appenzellerland. Den Silvesterabend verbringen Sie im Drehrestaurant auf dem Hohen Kasten (1'794 Meter über Meer), wo Sie einzigartige Ausblicke auf sechs Länder erwarten. Am Neujahrstag fahren Sie in Ihrem Sonderzug bei einem feinen Mittagessen über die Voralpen-Strecke zurück an Ihren Ausgangspunkt.

Informationen und Buchung

Entdecken Sie unsere Broschüre

Wir beraten Sie gerne

Das Team

Von der Planung bis hin zur Umsetzung stehen Ihnen unsere kompetenten Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung.

Daniel Wägeli

Projektleiter und Planung

Martin Aeschbacher

Reiseberater und Planung

Simon Stäbler

Reiseberater und Planung

Roland Widmer

Key Account Manager

Anne-Andrea Looser

Marketing und Kommunikation

Ihre Meinung zählt

Feedbacks unserer Kunden

Wir fühlten uns während der ganzen Fahrt sehr gut aufgehoben und haben unsere Rundreise in vollen Zügen genossen. Gerne sind wir ein weiteres Mal wieder mit dabei. Vielen herzlichen Dank.

Patrick Steinemann
.
.
.
.